Sa, 02.11.19, 16 Uhr

Philharmonia Klaviertrio Berlin (Philipp Bohnen (Berliner Philharmoniker), Violine, Nikolaus Römisch (Berliner Philharmoniker), Violoncello, Kyoko Hosono, Klavier) - Klaviertrios von Claude Debussy, Dmitri Schostakowitsch (Klaviertrio Nr. 1 c-Moll, op. 8) und Peter Tschaikowsky

So, 03.11.19, 16 Uhr

Petr Matêják, Violine, Ammiel Bushakevitz, Klavier: Johannes Brahms - Sonate Nr.1 in G-Dur, op. 78, Frédéric Chopin - Ballade No. 1 in g-Moll, op. 23, César Franck - Sonate in A-Dur für Violine und Klavier

Sa, 09.11.19, 16 Uhr
So, 10.11.19, 16 Uhr

Michail Sekler, Violine, Philipp Moll, Klavier: Sergei Tanejew - Konzert Suite op. 28 für Violine und Klavier, Ernest Bloch - Baal Schem, Drei chassidische Stimmungen für Violine und Klavier, Benjamin Britten - Suite für Violine und Klavier op. 6

Sa, 16.11.19, 16 Uhr
So, 17.11.19, 16 Uhr

Andreas Neufeld (Vorspieler der 1. Violinen des RSB), Violine, Rebekka Markowski (stellv. Solocellistin, Orchester der Komischen Oper Berlin), Violoncello, Tatjana Podyomova, Klavier - Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert

Sa, 23.11.19, 16 Uhr
So, 24.11.19, 16 Uhr

Bach in der Voradventszeit: Hans-Jakob Eschenburg (Solocellist des RSB), Violoncello, spielt die Solo-Suiten Nr. 1 G-Dur, Nr. 5 c-Moll und Nr. 4 Es-Dur von Johann Sebastian Bach u.a.

Sa, 30.11.19, 16 Uhr

Marianne Boettcher, Violine, Ursula Trede-Boettcher, Klavier: "Romantische Klänge zum Advent" - Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Bedrich Smetana, Johannes Brahms, Clara und Robert Schumann, Edvard Grieg und Luise Adolpha Le Beau

Impressum