Sa, 05.09.20, 16 Uhr
So, 06.09.20, 16 Uhr

Ludmilla Kogan, Klavier, Alexander Malter, Klavier: Werke zu vier Händen von Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Edvard Grieg (Peer Gynt) und Georges Bizet

Sa, 12.09.20, 16 Uhr
So, 13.09.20, 16 Uhr

Klaviertrio des RSB (Susanne Herzog (stellv. Konzertmeisterin), Violine, Gernot Adrion (stellv. Solobratscher), Viola, Alexander Malter, Klavier): Franz Schubert - Sonate in a-Moll für Arpeggione D 821, W.A. Mozart - Trio Es-Dur für Klavier, Violine und Viola KV 498, "Kegelstatt-Trio”, Ludwig van Beethoven - Violinsonate Es-Dur op. 12 Nr. 3

Sa, 19.09.20, 16 Uhr
So, 20.09.20, 16 Uhr

Das Ensemble Monbijou der Staatsoper Unter den Linden präsentiert Johann Sebastian Bach/Zoltán Kodály - Drei Choralvorspiele für Violoncello und Klavier, Zoltán Kodály - Duo op. 7 für Violine und Violoncello, Franz Schubert - Sonate A-Dur op. 162/D 574 für Violine und Klavier

Sa, 26.09.20, 16 Uhr
So, 27.09.20, 16 Uhr

Michail Sekler, Violine, Evgeny Beleninov, Klassische Gitarre: Johann Sebastian Bach – Sonate G-Dur für Violine und Basso Continuo BWV 2021, Mauro Giuliani – Duo Concertante op. 85 für Violine und Gitarre, Enrique Granados – fünf Spanische Tänze op. 37 im Bearbeitung für Violine und Gitarre von Michail Sekler

Impressum