Sa, 01.04.17, 16 Uhr
So, 02.04.17, 16 Uhr

Wen-Sinn Yang, Violoncello, Dieter Lallinger, Klavier: Ludwig van Beethoven - Die vollständigen Werke für Violoncello und Klavier

Sa, 08.04.17, 16 Uhr

Konzert mit Jungstudierenden des Julius-Stern-Instituts der Universität der Künste Berlin im Schloss Glienicke in Kooperation mit den Konzerten im Schloss Glienicke - Solo- und Kammermusik aus drei Jahrhunderten mit jungen Künstlern im Alter von 11 bis 18 Jahren

So, 09.04.17, 16 Uhr

Bläsersolisten des RSB (Ulf Dieter Schaaff, Flöte, Thomas Herzog, Oboe, Peter Pfeifer, Klarinette, Ingo Klinkhammer, Horn, Alexander Voigt, Fagott) sowie Yuki Inagawa, Klavier): "Französische und englische Musik für Bläserquintett und Klaviert" - Werke von Jean Francaix, Gordon Jacob u.a.

Fr, 14.04.17, 16 Uhr (Karfreitag)
Sa, 15.04.17, 16 Uhr (Ostersonnabend)

Susanne Herzog (stellv. Konzertmeisterin des RSB), Violine, Alexander Malter, Klavier - Werke für Violine und Klavier von J. S. Bach, W. A. Mozart und Antonin Dvorak

So, 16.04.17, 16 Uhr (Ostersonntag)
Mo, 17.04.17, 16 Uhr (Ostermontag)

Alexander Malter, Klavier, spielt Werke von Frederic Chopin, Sergej Rachmaninow u.a.

Sa, 22.04.17, 16 Uhr
So, 23.04.17, 16 Uhr

Philharmonia Klaviertrio Berlin (Philipp Bohnen (Berliner Philharmoniker), Violine, Nikolaus Römisch (Berliner Philharmoniker), Violoncello, Kyoko Hosono, Klavier) - Klaviertrios von Ludwig van Beethoven und Dmitri Schostakowitsch (Klaviertrio Nr. 2 e-Moll, op. 67)

Sa, 29.04.17, 16 Uhr
So, 30.04.17, 16 Uhr

Petr Matêják (1. Konzertmeister, Komische Oper Berlin), Violine, Isa von Wedemeyer (Staatskapelle Berlin), Violoncello, Alkistis Milioni, Klavier): "Wien und Prag" - Franz Schubert: Klaviertrio in B-Dur D 898, Joseph Haydn: Klaviertrio Es-Dur Hob XV Nr. 29, Bedrich Smetana: Klaviertrio g-Moll op. 15

Impressum